Unsere Schule Schulprofil Schulleben Aktuelles TermineQualitätsentwicklung Elternseite Presse Fotogalerie Kontakt I-Serv Start

 

Umweltschule

Förderkonzept

Wettbewerbe

Forderkonzept

Medienkonzept

Sprachen

Chor - Singmäuse

Dialog

Schülerrat

Datenschutz

 

 

 

 

Förderung besonders begabter Kinder

Im Rahmen unseres Förder- und Forderkonzepts ist es unser Ziel, Kinder mit besonderen Begabungen und Talenten rechtzeitig zu erkennen und sie entsprechend zu fördern und zu fordern.

Dieses geschieht durch:
• vielfältige Differenzierungsangebote im Klassenunterricht  in allen Klassen in der Übungs,-Arbeits- und Projektzeit.
• das Arbeiten am Unterrichtsstoff der nächst höheren Jahrgangsstufe
• besondere Angebote für diese Kinder (ab dem 3. Jahrgang) durch unsere langjährige  Mitgliedschaft im Kooperationsverbund xxxxxxx x • Hochbegabtenförderung.
Entsprechend den Zielvorgaben des Verbundes liegen die Schwerpunkte der Begabtenförderung im sprachlichen und im naturwissenschaftlich/ mathematischen Bereich.

Konkret heißt das:

Wir bieten als Zusatzangebote:
• Französisch und Plattdeutsch
• Mathematik
• Naturwissenschaften

Wir führen regelmäßig folgende Mathematikwettbewerbe durch:
• Wettbewerb Känguru der Mathematik
• Mathematik-Olympiade, hier wird im Verbund die sog.••„Landesrunde“ für alle Mitgliedsschulen in der Stadt gemeinsam
wechselnd an einer Schule durchgeführt

Darüber hinaus nehmen  Schülerinnen und Schüler an Angeboten des Gymnasiums ( Forscherclub) teil.
Des Weiteren besteht eine Kooperation mit der IGS Buschhausen in den Bereichen Naturwissenschaften und Englisch für Kinder des 4 JG.

Ansprechpartnerin: Frau Giese